Nachrichten

Filoramo hält an Miceli fest und attackiert die rechte Mitte

#Filoramo #hält #Miceli #fest #und #attackiert #die #rechte #Mitte

PALERMO – „Wir haben uns für Franco Miceli entschieden, weil er die perfekte Synthese zwischen politischer Kultur und fachlicher Kompetenz darstellt.
Unsere Stadt muss sich ändern, ohne ihr eigenes Wertesystem aufzugeben, und sich auf Fähigkeiten und Professionalität konzentrieren, um ein großartiges Bündnis zwischen den sozialen und produktiven Kräften und der öffentlichen Verwaltung aufzubauen.
Die Mitte-Links-Partei präsentiert sich am Sonntag Franco Miceli offiziell an die Stadt, die versuchen wird, den Staffelstab der fortschrittlichen Koalition abzunehmen Leoluca Orlando.
Der Termin ist um 18 Uhr in der Villa Filippina auf der Piazza San Francesco di Paola, und die Mitte-Links-Leute sind der Provinzsekretär der Demokratischen Partei.
Rosario Filoramo.

Geduld im Netz der Bündnisse

Seine Botschaft an Mitglieder und Unterstützer, die Menschen der Mitte-Links-Bewegung zu sammeln, hat den Beigeschmack eines politischen Manifests.
Filoramo gehört zu denen, die am meisten an Micelis Kandidatur und an das Viererbündnis mit M5s, der ökologischen Bürgerlinken und Bürgerbewegungen geglaubt haben, selbst als die Vetos im Cinquestelle-Haus und die internen Dämonen drohten, eine mit Beständigkeit und Hingabe gewebte Stickerei zu entwirren .
Wasser unter der Brücke, aber auch überwunden sind die anfänglichen Missverständnisse zwischen Orlando und Miceli, wobei letzterer gefangen ist zwischen der Notwendigkeit, Veränderungen darzustellen, und der moralischen Verpflichtung, die guten Dinge zu sichern, die in der Erfahrung des „Professors“ im Palazzo delle Eagles geschehen sind .

Franco Miceli

“Schlachtfeld von Palermo der Rechten”

Filoramo atmet erleichtert auf und gönnt sich sogar einen Besuch im Lager der anderen, wo noch nicht einmal ein römischer Gipfel mit dabei ist Matteo Salvini es gelang ihm, die Seelen einer Mitte-Rechts-Partei immer noch in keiner bestimmten Reihenfolge zusammenzubringen.
„Während die Exponenten der Rechten von Palermo um die ersten Plätze bei den nächsten Regionalwahlen kämpfen und demonstrieren, dass Palermo nur das Schlachtfeld ist, auf dem der Kampf um die Macht vollendet wird, während für sie nur die Region zählt, um sich weiterhin selbst zu regieren, wir, mit den fortschrittlichen und bürgerlichen Kräften, wir planen die Zukunft“, betont der Provinzsekretär der Demokratischen Partei, der dann abschließt: „Mit Enthusiasmus und Vernunft gehen wir“.

Ferrandelli mit Pasolini

Auch in vollem Gange Fabrizio Ferrandellider seine zweite Liste (E tu splendi Palermo) präsentierte, inspiriert von den Worten von Pier Paolo Pasolini.
Auch der Kandidat von +Europe und Action antwortete auf die Affinitäten zum Mitte-Links-Kandidaten mit einem deutlichen Satz: „Miceli? Er wird uns bei der Abstimmung unterstützen können“.

Fabrizio Ferrandelli
Fabrizio Ferrandelli