Nachrichten

Palermo, Donnerstag um sieben: Die Musixologyil-Rezension beginnt mit dem Saxophon von Gaspare Palazzolo und dem Kontrabass von Fulvio Buccafusco

#Palermo #Donnerstag #sieben #Die #MusixologyilRezension #beginnt #mit #dem #Saxophon #von #Gaspare #Palazzolo #und #dem #Kontrabass #von #Fulvio #Buccafusco

“Donnerstag um sieben”: Das Restaurant des Hotels Ambasciatori in der Via Roma in Palermo veranstaltet auf den Terrassen mit Blick auf die Stadt Musixology, das Festival, das den ganzen Frühling über gute Musik mit der Kunst der Mixologie verbindet.
Neuer Termin am 7.
April mit Jazzmusik: Ab 21 Uhr können Sie dem Saxophon von Gaspare Palazzolo und dem Kontrabass von Fulvio Buccafusco (im Bild) lauschen.
Das aus Palazzolo und Buccafusco (zeitgenössische Standards) bestehende Duo wird ein Repertoire vorschlagen, das in der Lage ist, die wichtigsten Etappen der bisherigen Jazzgeschichte nachzuvollziehen.
Sie haben ihren Abschluss in Saxophon und Jazzmusik am Bellini-Konservatorium von Palermo gemacht, die erste, die zweite von der populären Musikschule der Brass Group, zusammen haben sie eine professionelle Partnerschaft geschaffen, die sie auf der Bühne so unzertrennlich gemacht hat, dass sie von der ganzen Sizilianerin geschätzt wurden Jazz-Szene.