Sizilien, Regionals: heute um 9 Uhr auf dem Platz in Palermo und Catania „Genug gehänselt, jetzt wollen wir die Fakten“

#Sizilien #Regionals #heute #Uhr #auf #dem #Platz #Palermo #und #Catania #Genug #gehänselt #jetzt #wollen #wir #die #Fakten

Um 9 Sitzstreik von Cobas-Codir, Sadirs und Siad-Csa-Cisal im Palazzo d’Orleans und in der Via Bernardo.

Die von den regionalen Arbeitnehmergewerkschaften Cobas-Codir, Sadirs und Siad-Csa-Cisal organisierten Sitzblockaden finden heute Morgen ab 9 Uhr in Palermo und Catania statt, um gegen die Nichtzuweisung von Mitteln für die Neueinstufung und Umschulung zu protestieren des Personals der Region Sizilien, der Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen.

Die bezahlten Sit-in-Versammlungen werden gleichzeitig vor den Büros der Präsidentschaft der Region Palazzo d’Orleans in Palermo und in der Via Beato Bernardo in Catania abgehalten.

„Die Arbeiter haben die üblichen Versprechungen satt – sagen Dario Matranga und Marcello Minio (Cobas-Codir), Fulvio Pantano (Sadirs) und Angelo Lo Curto (Siad-Csa-Cisal).
der Regierung, weil es nur ein Hohn war, da es nicht die Neuklassifizierung und Umschulung des Personals beinhaltet, die stattdessen unerlässlich sind, um den Verwaltungsapparat zum Wohle aller Sizilianer effizient zu machen.

Die Mittel sind da und bereits zugeteilt, die Politik muss handeln, damit alle Summen im Haushalt für das neue Berufssystem verwendet werden; Nur so kann die Erneuerung bis Juni unterzeichnet werden.
Unsere Gewerkschaften vertreten über 60 % der Arbeitnehmer und wir werden keine Kompromisse auf der negativen Seite akzeptieren“.

This post is also available in: English