Diebstahl auf einer Straßenbaustelle in Palermo Agrigento, zwei Männer festgenommen

#Diebstahl #auf #einer #Straßenbaustelle #Palermo #Agrigento #zwei #Männer #festgenommen #BlogSicilia #Neueste #Nachrichten #aus #Sizilien

Die Carabinieri der Firma Misilmeri verhafteten zwei Männer mit Wohnsitz in Bagheria, die des versuchten schweren Diebstahls auf einer Straßenbaustelle in Palermo Agrigento beschuldigt wurden.

Das Militär überraschte die beiden Männer, einen 41-jährigen und einen 28-jährigen, während sie mit einer Zange an einem auf der Baustelle bei km 236 abgestellten Fahrzeug bastelten.
Als sie die Soldaten sahen, flüchteten die beiden.

Nach einer Verfolgungsjagd wurden sie blockiert.
Im Auto der beiden Diebe wurden neben dem Einbruchswerkzeug ein Plastiktank mit Dieselrückständen sowie eine Spüle, Besteck, Pfannen, Waschbecken, Regenschirme und ein Badezimmerschrank mit Spiegel gefunden.
Ein Teil der Objekte wurde an die Eigentümer zurückgegeben.
Weiteres Material wurde beschlagnahmt.
Der Gesamtwert des Diebesgutes betrug rund 2.500 Euro.

Gegen die beiden wird auch wegen Hehlerei ermittelt.
Der Untersuchungsrichter von Termini Imerese hat die Festnahme bestätigt.

This post is also available in: English