Veröffentlichte Daten, die in den letzten Tagen von Hackern aus der Gemeinde Palermo gestohlen wurden «Palermo Blog – Rosalio

#Veröffentlichte #Daten #die #den #letzten #Tagen #von #Hackern #aus #der #Gemeinde #Palermo #gestohlen #wurden #Palermo #Blog #Rosalio

Der Hackerangriff auf die Gemeinde Palermo am 2.
Juni, der bis gestern zur Schließung vieler Dienste und der Website selbst führte, zielte angeblich darauf ab, Daten zu stehlen.
Die Daten wären nicht verschlüsselt worden, aber ein Lösegeld wäre erforderlich gewesen, um sie nicht öffentlich zu machen.
Heute Morgen wurden die ersten Dokumente im Dark Web (Leak-Site der Vice Society) veröffentlicht.

Dies sind Ausweisdokumente, E-Mails, Telefonnummern, Steuern, Word- und Pdf-Dokumente von Verkehrspolizei und Gemeindeämtern.

Der Rat lieferte fragmentarische Daten zu dem Vorfall, bis er einige Tage später die Ransomware zugab.

Die Terrorismusbekämpfung untersucht die Angelegenheit.

This post is also available in: English