“Una Marina di Libri” kehrt nach Palermo zurück: Es wird Pasolini gewidmet sein

#Una #Marina #Libri #kehrt #nach #Palermo #zurück #wird #Pasolini #gewidmet #sein

Ein großes „Fest“ der Bücher, wie der künstlerische Leiter Gaetano Savatteri es umbenennt, mit Hunderten von Gästen, die im 10.000 Quadratmeter großen Garten der Villa Filippina empfangen werden.
Rund 200 Termine, 88 Verlage, 8 Bereiche für Präsentationen und Meetings, über 50 Partner der Ausstellung, 30 Freiwillige und 20 Mitarbeiter, darunter Audioservice, Empfang, Ticketing, Essens- und Erfrischungsbereich.
Die dreizehnte Ausgabe von Una marina di libri beginnt am Donnerstag, den 9.
Juni und endet am Sonntag, den 12.
Das Festival des unabhängigen Publizierens unter der künstlerischen Leitung des Journalisten und Schriftstellers Gaetano Savatteri findet zum zweiten Mal im Parco Villa Filippina in Palermo auf der Piazza San Francesco di Paola 18 statt.

Viele Gäste, darunter Schriftsteller, Schriftsteller, Dichter, Autoren von Fernsehprogrammen, Richter, Journalisten, Juristen, Redakteure, Illustratoren, Lehrer, Moderatoren, Akademiker, Künstler, die sich in den 8 Räumen abwechseln werden, die für die Veranstaltung der Villa Filippina eingerichtet wurden, 88 Verleger, die werden ihre neuesten Nachrichten der Öffentlichkeit zur Kenntnis bringen.
Wir werden über Bücher, Kultur, Geschichte, Umwelt, Kunst und aktuelle Ereignisse diskutieren, es wird Seminare für Universitätsstudenten geben und es werden Persönlichkeiten gewürdigt, die eine wichtige Rolle in der literarischen und kulturellen Landschaft Italiens und der Insel gespielt haben.
.

Das für die diesjährige Ausgabe gewählte Thema ist Pensieri Corsari, um den hundertsten Geburtstag von Pier Paolo Pasolini zu feiern: Das Poster von Una marina di libri 2022, signiert vom Künstler Demetrio Di Grado, ist dem großen Intellektuellen gewidmet.
Dieses Bild wird auch das Etikett einer Sonderausgabe von Rosso Ludovico sein, der ikonischen Flasche von Tenute Orestiadi di Gibellina, Partner von Una marina di libri.
Neben Pasolini wird an weitere vermisste Autoren erinnert: Luciano Bianciardi, Giorgio Manganelli, Enzo Sellerio und Giuseppe Quatriglio.

„Das Buch sagt – Gaetano Savatteri – ist weiterhin das Hauptinstrument der Kultur.
Wir möchten, dass Una marina di libri das „Festino“ des Buches wird, ein Triumph des Wissens, aber auch ein Ideenlabor für eine Stadt, die in diesen Tagen die Grundlagen für ihre Zukunft legt.
Es ist in der Tat kein Zufall, dass wir die Bürgermeisterkandidaten in der Abschlussdebatte des Wahlkampfs empfangen werden, um herauszufinden und zu erfahren, welche Verpflichtungen sie in Bezug auf die Kulturpolitik dieser Stadt eingehen werden.
Eine Stadt, so fährt er fort, die heute mehr denn je antikonformistische und antirhetorische Piratengedanken brauche.
Palermo, eine Stadt, die in der Lage ist, ihre Heiligen und ihre Helden zu feiern, braucht dieses Buch “Festival”, um den Glauben und das Vertrauen in Bücher wiederzubeleben, mit der Unterstützung der Verleger, die das Rückgrat der Veranstaltung bilden “.

Eine Marina di Libri, die am Donnerstag um 16.30 Uhr eingeweiht wird, wird Abendshows mit der Musik des Orchesters The Brass Group von Juri Camisasca, begleitet von seinen Musikern, von Davide Santacolomba, dem gehörlosen Pianisten aus Palermo, veranstalten, der auftreten wird auf der Hauptbühne “Teatro Coop”, Mario Incudine, Salvo Piparo und auch eine Lesung im Morgengrauen, eine Initiative von Una marina di libri in Zusammenarbeit mit dem Theater Biondo, um an die Opfer der Mafia, die Richter und ihre Begleiter zu erinnern, die kamen bei den Massakern von Capaci und via D’Amelio ums Leben.

Anlässlich des 30.
Jahrestages der Massaker hat Una marina di libri beschlossen, den sogenannten „Söhnen von ’92“, also allen in diesem Jahr Geborenen, freien Eintritt zu gewähren.
A marina di libri spricht auch von Partnerschaften: Radicepura Garden Festival in Giarre und Ad Alta Voce, gefördert von Coop.
Es gibt zwei Partner der Veranstaltung, die sich beide der Verbreitung wichtiger Botschaften wie der Förderung von Kultur, Nachhaltigkeit und Umwelt verschrieben haben, um am Literaturfestival teilzunehmen.
Das erste, das zum zweiten Mal in Folge zurückkehrt, ist das Radicepura Garden Festival in Giarre, die internationale Veranstaltung, die sich der Gartengestaltung und -architektur der mediterranen Landschaft widmet und an der Künstler, Gelehrte, Designer, Unternehmer aus Italien und dem Ausland teilnehmen eine Vision von Schönheit, Nachhaltigkeit und Schutz des Territoriums.

Während die zweite, die in dieser Ausgabe ihren Einzug hält, mit Ad Alta Voce, gefördert von Coop, als Festival geboren wurde, ist sie nun zu einer kulturellen Revue geworden.
Eine Karawane, die die Zeugnisse und Stimmen von Festivals gesammelt hat, die von Coop in den Gebieten unterstützt werden, und die in Synergie mit Coop Gruppo Radenza in Una marina di libri ankommt.
Fotografie, Theater, Musik, Literatur, Wissenschaft, Zeitgeschehen: Einige der maßgeblichsten Stimmen des italienischen und internationalen Kulturpanoramas begleiten die Zeitschrift das ganze Jahr über.
„Una Marina di Libri erklärt – Nicola Bravo, Präsident des Natural Shopping Center Piazza Marina & Dintorni und Geschäftsführer von Una marina di libri – es ist eine komplexe Maschine, die Folgendes erfordert: Engagement, Ausdauer, Energie und Synergien.
In diesen dreizehn Jahren hatten wir das Glück, Intellektuelle von großer Tiefe bei uns zu haben, und wir werden sie auch in dieser Ausgabe wieder haben, aber vor allem ein Publikum, das uns immer gefolgt und unterstützt hat.
Ich glaube – fährt er fort – dass Una marina di libri zu einem wichtigen Termin geworden ist, denn innerhalb des Festivals herrscht eine vertraute Atmosphäre, wo Platz für alle Erwachsenen und Kinder ist, das Buch das einzige Mittel ist, das Wissen, Wachstum und Inklusion ermöglicht .
Das Buchfestival wird vom Natural Shopping Center Piazza Marina & Dintorni, von Navarra Editore und Sellerio Editore, in Zusammenarbeit mit der Universität von Palermo und der Dudi-Bibliothek organisiert, die mit dem Programm für Mädchen / Jungen und Mädchen / Jungen betraut ist .

Quelle Adnkronos

This post is also available in: English