Schlechtes Wetter: Impfzentrum in Sporthalle schließt in Bagheria

#Schlechtes #Wetter #Impfzentrum #Sporthalle #schließt #Bagheria

PALERMO, 31.
MÄRZ Aufgrund der starken Winde in der vergangenen Nacht war das Impfzentrum der Sporthalle „Dalla Chiesa Setti Carraro“ in der Via San’Ignazio di Loyola in Bagheria (Pa) geschlossen.
Dies wurde in einer Notiz der Gemeinde Palermo mit dem Stadtrat für Sozialpolitik Emanuele Tornatore in Abstimmung mit dem Direktor der Asp 6 von Bagheria Gianfranco Licciardi festgestellt.
Schlechtes Wetter hat einen Teil der Dachabdeckung aufgerissen, und um die Sicherheit der Bürger zu gewährleisten, die zur Verabreichung von Impfstoffen zum Hub gehen, haben die Feuerwehrleute, die vor Ort für Kontrollen eingegriffen haben, die vorübergehende Schließung bis zur Sicherheit verfügt.
„So bald wie möglich werden die Gemeinde und die Asp die Bürger über den neuen Hauptsitz, die Tage und die Öffnungszeiten informieren, wo sie sich für die Anticovid-Impfungen aufhalten können, lesen wir in der Notiz.
Wenn der Dienst nicht wiederhergestellt wird, wird er so bald wie möglich wieder aufgenommen “.
(HANDHABEN).

This post is also available in: English