Rennen zum Bürgermeister, Spiele für die Listen geschlossen, hier sind die Teams im Feld in Palermo

#Rennen #zum #Bürgermeister #Spiele #für #die #Listen #geschlossen #hier #sind #die #Teams #Feld #Palermo #BlogSicilia #Neueste #Nachrichten #aus #Sizilien

12:00 Uhr, die Tür des Palazzo Jung schließt sich in der Via Lincoln.
Dies ist der letzte Akt für die Präsentation der Listen für die nächsten Kommunalwahlen Palermo.
Zwanzig Teams, die die Zeit respektiert und es geschafft haben, die erforderlichen Unterlagen vorzulegen.

Neun Listen zur Unterstützung von Lagalla

Es gibt neun Listen, die die Kandidatur für das Bürgermeisteramt unterstützen werden Robert Lagalla.
Dazu gehören Prima L’Italia, Fratelli d’Italia, Noi con l’Italia, UdC, Nuova DC, Alleanza per Palermo, Forza Italia und die beiden Bürgerlisten: Moderati per Palermo und Lavoriamo per Palermo.

Vier Teams unterstützen Miceli

Es gibt vier Listen, die die Kandidatur für das Bürgermeisteramt unterstützen werden Franco Miceli.
Darunter die der PD, der M5S, der Left Civic Ecologist und der Bürgerliste „Palermo Project“, zu der auch die Exponenten von Avanti Insieme gehören

Drei Listen zugunsten von Ferrandelli

Es gibt drei Listen zur Unterstützung von Fabrizio Ferrandelli.
Darunter das Team von + Europe-Action, in dem auch die Vertreter von Oso vertreten sind, die Bürgerliste „E tu splendi Palermo“ sowie die von Rompi il Sistema gebildete Jugendliste.

Zwei Gruppen für Rita Barbera, eine für Lo Monte und Donato

Stattdessen gibt es zwei Listen, die sich auf die Seite des Bürgerkandidaten stellen werden Rita Barbara: die Bürgerliste, die seinen Namen trägt, und die Gruppe Power to the People.
Jeweils eine Liste für Francesca Donato und Ciro Lo Monte.

Spiele auch für die Circumscriptions geschlossen

Zusammen mit den Listen des Gemeinderates hinterlegten die Wahlausschüsse auch die Listen der Umschreibungen von Palermo.
Was die Kandidaten betrifft, so werden sie sich in I gegenüberstellen Massimo Kastilien (Mitte links – Ökologe Bürgerlinke) e Giuseppe Bronte (Mitte rechts – Wir mit Italien); zweites Spiel zwischen Pasquale Tusa (Mitte links – M5S) e Giuseppe Federico (Mitte rechts – Forza Italia); in III wird der Kampf zwischen sein Joachim Vitale (Mitte-rechts – Brüder von Italien) e Simon unterstützt (Mitte-links – Palermo-Projekt); Was die vierte Circumscription betrifft, wird es eine Herausforderung zwischen ihnen sein Giuseppe di Vincenti (Mitte – Italien zuerst) hrsg Antonella Maniaca (Palermo-Projekt – Mitte links).

Anders im 5.
Bezirk, wo die Mitte-Rechts aufmarschieren wird Andrea Aello (UoC), die dagegen sein wird Salvatore Altadonna (Mitte links – PD).
Für den sechsten, das Team von Franco Miceli wählte den Namen von Roberto Li Muli (Palermo-Projekt), die dagegen sein werden Pippo Valentin (Brüder von Italien).
In der siebten bestätigte der Ausgehende Giuseppe Fiore (Forza Italia), gegen die die Mitte-Links-Mannschaft antreten wird Giovanni Galioto (M5S).
Um die Spiele der Oktave zu schließen, wo a Marcello Longo (PD), die Mitte rechts wird auffangen Angelo SiinoKandidat der Allianz für Palermo.

This post is also available in: English