Nachrichten

Palermo von Dante. Allegorische Reise durch die Gassen der Stadt – Verabredung – Piazza San Domenico – Palermo

#Palermo #von #Dante #Allegorische #Reise #durch #die #Gassen #der #Stadt #Verabredung #Piazza #San #Domenico #Palermo

Wann

Sonntag, 10.
April 2022

Sonntag, 10.
April, neuer Termin mit “Palermo Dantesca.
Allegorische Reise durch die Gassen der Stadt”, dem ursprünglichen Weg, der von Tacus Arte Integrazione Cultura geschaffen wurde
inspiriert von einem der literarischen Werke von unsterblichem Charme.

Was wäre passiert, wenn Dante in der Gegenwart gelebt und seine Komödie in Palermo angesiedelt hätte? Welche Orte der Stadt hätten die drei jenseitigen Reiche beherbergt und welche Charaktere wären in den Windungen ihrer schrecklichen Kreise gelandet?

Durch die Gassen des historischen Zentrums, eine Wandergeschichte über die anthropologische, historische und literarische Rekonstruktion des Dante-Universums und eine Untersuchung der verborgenen Bedeutung der Worte des höchsten Dichters; eine allegorische Reise ins Herz der Stadt, die in der Lage ist, Hölle, Fegefeuer und Paradies metaphorisch darzustellen, und die sich für eine fantasievolle Askese eignet, vom Inferno della Vucciria bis zur Ekstase der Kathedrale.

  • Sammeln: Piazza San Domenico um 16.00 Uhr
  • Beitrag: 3 € Tacus-Mitglieder – 5 € Nichtmitglieder
  • Reservierung erforderlich: 320 22679750 (auch WhatsApp)

Hinweis: Die Tour ist eine Reisegeschichte und nicht als Führung gedacht; Es beinhaltet keine Eingänge und findet vollständig im Freien statt.
Das angegebene Datum und die Uhrzeit können sich ändern.
Im Falle von Anomalien und / oder unvorhergesehenen Ereignissen behält sich das Personal das Recht vor, die Veranstaltung abzusagen / zu verschieben.
Abweichungen und Änderungen werden allen Teilnehmern zeitnah mitgeteilt.

Teilen, kommentieren, mit Ihren Freunden sprechen.

Kommentare werden geladen …