Nachrichten

Palermo, Streit um ein Mädchen endet böse: ein ernsthafter 19-jähriger Junge, ein weiterer 20-Jähriger im Gefängnis

#Palermo #Streit #ein #Mädchen #endet #böse #ein #ernsthafter #19jähriger #Junge #ein #weiterer #20Jähriger #Gefängnis

Ein 19-jähriger junger Mann wurde in sehr ernstem Zustand ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem er bei einem Streit in Palermo von einem Kollegen mit einer Eisenstange am Kopf verletzt worden war.
Die Polizei stoppte seinen mutmaßlichen Angreifer, einen 20-Jährigen, der jetzt wegen versuchten Mordes im Pagliarelli-Gefängnis sitzt.

Einer ersten Rekonstruktion zufolge hätten die beiden eine Beziehung mit demselben Mädchen gehabt.
Zuerst würden sie sich im Stadtteil Borgo Vecchio treffen.
Dann im Bereich der Via Messina Marine, wo die junge Frau lebt.
Hier sind wir von Worten zu Taten und einem Kampf übergegangen, der im Blut endete.

© Alle Rechte vorbehalten