Palermo, Lentini auf dem Platz: „Wir sind eine starke Mannschaft“

#Palermo #Lentini #auf #dem #Platz #Wir #sind #eine #starke #Mannschaft

PALERMO – Während die Mitte-Rechts in einem Klima angespannter Nerven noch nach Synthese sucht, startet einer der 4 Kandidaten, die bereits auf dem Feld der Koalition im Rennen um den Bürgermeister von Palermo sind, seinen Wahlkampf: es ist Totò Lentini, Regionalabgeordneter der MNA, der autonomistischen Bewegung unter der Führung des ehemaligen Gouverneurs Raffaele Lombardo.
In der Versammlung, die für morgen in einem Multiplex geplant ist, wird Lentini offiziell seine Kandidatur und zwei Listen zu seiner Unterstützung vorstellen, „Alliance for Palermo“ und „Palermo European City“.

„Wir werden über Programme sprechen – sagt Lentini – und wir werden der Stadt zeigen, dass wir ein starkes, geschlossenes und erfolgreiches Team sind, während alle anderen verwirrend sind und diesen Wahlkampf als Druckmittel für ihre eigenen persönlichen Ziele nutzen.“ Trotz der laufenden Gespräche zwischen den Mitte-Rechts-Parteien hat Lentini immer gesagt, dass er weitermachen wird und dass ihn niemand, nicht einmal seine Bewegung, aufhalten kann.

This post is also available in: English