Palermo, Insasse will duschen und greift einen Polizisten an

#Palermo #Insasse #duschen #und #greift #einen #Polizisten

PALERMO – Zum Ucciardone-Gefängniszu Palermobat ein albanischer Insasse, die Zelle zu verlassen, um zu duschen und dann endlich Angriff auf einen 50-jährigen Chefkoordinator der Gefängnispolizei.

Der Albaner hat es erstmal verbal angegriffenhat es anschließend am Hals gepackt drohte, ihn zu schlagen.

Dank der Intervention der anderen Agenten vor Ort das Schlimmste wurde abgewendet und der Vorfall wurde vom Provinzsekretär von Palermo der National Penitentiary Police Coordination (CNPP) gemeldet, Maurizio Mezzatesta.

Ich hoffe – sagt Mezzatesta – dass die höheren Stellen dringend eingreifen, indem sie den betreffenden Gefangenen, dem diese Einstellungen nicht neu sind, in andere Strafvollzugsrealitäten verlegen„.

Foto archivieren

This post is also available in: Französisch Deutsch Spanisch