Palermo, im Dark Web die von der Website der Gemeinde gestohlenen Daten: Bußgelder, Zahlungsanweisungen, Berichte und interne Notizen der Polizei – Il Fatto Quotidiano

#Palermo #Dark #Web #die #von #der #Website #der #Gemeinde #gestohlenen #Daten #Bußgelder #Zahlungsanweisungen #Berichte #und #interne #Notizen #der #Polizei #Fatto #Quotidiano

Berichtet über Sammlungen aus Steuern und Steuern, Verarbeitung von Gehälter, Verfügungen der Zahlung mit den Personalien der Bürger.
Vizegesellschaftdie verantwortliche HackergruppeCyber ​​Attacke auf der Webseite von Gemeinde Palermo begann am 2.
Juni und machte einige der gestohlenen Daten im Dark Web verfügbar.
Erkennen der Drohung, sensible Informationen zu verbreiten, wenn die Gemeinde nicht bezahlt hätte a Geisel.
„Der erste Teil der Informationen wurde freundlicherweise veröffentlicht geteilt mit Ihnen von den Vertretern dieser Firma.
Morgen wird es mehr geben “, schrieb die Gruppe und kündigte die Veröffentlichung weiterer Informationen an.

Es gibt alles auf der langen Liste, die von Cyberkriminellen veröffentlicht wurde: Akkreditierungen bei der Finanzverwaltung der Gemeinde Geldbußen bezahlt von Bürgern mit Vor- und Nachnamen, Ausweisdokumente von Mitarbeitern SispiPersonallisten mit Telefonnummern, interne Notizen der Kommunalpolizeikommando, Protokolle von Dienstbesprechungen, Karten von Bewertung von Hilfskräften der Amat und auch das Telefonbuch des Kommandos der städtische Polizei.

Der Angriff erschwerte auch die Erneuerung weben Wahlen und verzögerte die Ankunft von Ablehnungen von einigen Wahlpräsidenten, die für ernannt werden Abstimmung am Sonntag, Verlängerung der Frist für die Vorladung von Ersatzpersonen.
Was eine Rolle bei der Bestimmung der Chaossituation spielte, für die Dutzende von Abschnitten stundenlang nicht öffnen konnten.

Unterstützen Sie ilfattoquotidiano.it:
lass uns zusammen weitermachen
die Schlachten, an die wir glauben!

Die Unterstützung von ilfattoquotidiano.it bedeutet, dass wir weiterhin eine Online-Zeitung voller Neuigkeiten und Erkenntnisse veröffentlichen können, die für alle zugänglich ist.
Aber auch ein aktiver Teil einer Gemeinschaft zu sein und mit Ideen, Erfahrungsberichten und Beteiligung seinen Teil beizutragen.

Vielen Dank

Unterstützen Sie uns jetzt

Zahlungen verfügbar

Vorheriger Artikel

Mailand, Ansteckungssprung in sieben Tagen: „Es ist die Ausbreitung von Omicron 5.
Am Krankheitsbild hat sich jedoch nichts geändert“

nächste

Nächster Artikel

Covid, die Daten: 18.678 neue Fälle und 26 Todesfälle.
Der Wochentrend: Infektionen um 26 % gestiegen

nächste

This post is also available in: English