Palermo, es ist Zeit für Lagalla: „Es braucht Engagement und dass Santa Rosalia uns hilft“

#Palermo #ist #Zeit #für #Lagalla #braucht #Engagement #und #dass #Santa #Rosalia #uns #hilft

Einweihungsfeier im Palazzo delle Aquile für den neuen Bürgermeister von Palermo, Roberto Lagalla.
„Von diesem Moment an werde ich der Bürgermeister aller Palermo und Palermo-Frauen sein“.

Nach der Verschiebung um ein paar Tage kam endlich die Proklamation des neuen Bürgermeisters von Palermo, Robert LagallaExponent der Mitte-Rechts mit dem gewählt 47,68 % Vorlieben.

„Motivation, Geduld und Engagement“

Ich bitte alle um Motivation, Geduld, Einsatzbereitschaft und Engagement: Nur durch dieses Rezept, diese Methodik werden wir wirklich in der Lage sein, das zu tun, was die Menschen in Palermo von uns verlangen “, erklärt der neue Bürgermeister der sizilianischen Hauptstadt.

„Mögen Gott und Santa Rosalia Palermo helfen“

„Um sie nicht zu enttäuschen, Ich werde nicht allein bleiben können, um Don Quijote zu seinaber wir alle müssen für die Stadt arbeiten.
Mögen Gott und Santa Rosalia Palermo helfen: Wir tun jedoch alles, damit göttliche Hilfe mit dem großzügigen Einsatz der Männer und Frauen dieser Stadt verschweißt werden kann“.



Lagalla kündigte auch an, wie im Wahlkampf versprochen, morgen früh einen zu legen Blumenkrone im Denkmal für die Gefallenen durch die Mafia in Opfer der Piazza Dreizehn.

Über den Autor

This post is also available in: Deutsch