Palermo, Einweihungsfeier des neuen Bürgermeisters Lagalla: „Mögen Gott und Santa Rosalia uns helfen“

#Palermo #Einweihungsfeier #des #neuen #Bürgermeisters #Lagalla #Mögen #Gott #und #Santa #Rosalia #uns #helfen

PALERMO – Es fand heute morgen in stattRatssaal des Palazzo delle Aquile dort Zeremonie aus Siedlung von dem Neuen Bürgermeister von Palermoder Professor Robert Lagalla.

Dort Proklamation war sanktioniert von dem Magistrat Simone AlecciVorsitzender des Wahlausschusses, der hat Lesen Sie die Ritualformel.
Der Bürgermeister von Palermo war begleitet von seiner Familie.

Ich werde der Bürgermeister von ganz Palermo und ganz Palermo sein„, hat er erklärt Robert Lagalla in seinem Rede der AnsiedlungKlassenzimmer in der Sala delle Tombidi.

Ich werde mich mit den Stadtbehörden treffen, und zwar schon heute Morgen Ich werde mit den Leitern der Stadtverwaltung diskutieren die zu analysieren Lage des Gleichgewicht Gemeinde Und anfangen sofort meins Ich arbeite für die Stadtmit großem Verantwortungsbewusstsein„, geht weiter.

Ich bitte alle, zu arbeiten, Geduld Und Ich verpflichte mich denn nur durch dieses Rezept werden wir in der Lage sein, das zu tun, was die Menschen in Palermo von uns für die Stadt verlangen.
Mögen Gott und Santa Rosalia Palermo helfen
“, schließt er.

Während Zeremonie Das teilte der Bürgermeister mit Morgenum 9, wird auf der Piazza Tredici Vittime einen Blumenkranz niederlegenwo ist der, die, das Monument gewidmet bei die Opfer aus Mafia.

Foto von Stefano Patania

This post is also available in: Deutsch