Nachrichten

Palermo – Ein Gesundheitsticket für Arbeitslose, Claudio Favas Frage an Ars

#Palermo #Ein #Gesundheitsticket #für #Arbeitslose #Claudio #Favas #Frage #Ars

Trotz diverser Urteile von Arbeits- und Verwaltungsgerichten und trotz der Gesetze und Antragsrundschreiben NrSeit vielen Jahren ist klar, dass in Sizilien die für Arbeitslose vorgesehene Befreiung von der Zahlung des Krankenscheins den Arbeitslosen immer noch verweigert wird.
Dies prangert Claudio Fava an, der darauf hinweist, dass „von den sizilianischen ASPs den Arbeitslosen nicht die gleichen Rechte wie den Arbeitslosen anerkannt werden, was bereits 2016 durch ein Rundschreiben des Arbeitsministeriums sanktioniert und dann ab 2017 durch verschiedene Gerichtsurteile bekräftigt wurde .
„Zu diesem Thema hat der Abgeordnete von The Hundred Steps eine dringende Anfrage an die Regionalregierung angekündigt.