Palermo, Drohungen gegen Geschäftsmann: Puppe mit Kugel im Kopf

Die Botschaft war so makaber wie klar. Der Bauunternehmer musste Schutzgeld zahlen. Sie zwangen ihn, eine Puppe mit einer Kugel im Kopf zu finden, die am Tor des Eingangs zu seinem Haus hing.