Palermo – Covid Sizilien: 1.847 Positive, 6 Todesfälle, Krankenhausaufenthalte und Intensivpflege rückläufig

#Palermo #Covid #Sizilien #Positive #Todesfälle #Krankenhausaufenthalte #und #Intensivpflege #rückläufig

Es gibt 1.847 neue Fälle von Covid19, die gegen 17.611 in Sizilien verarbeitete Abstriche registriert wurden.
Am Vortag waren die neuen Positiven 2.957.
Die Positivitätsrate sinkt bei 10,4 % gestern waren es 12,3 %.

Sizilien liegt bei den Infektionen an vierter Stelle.
Die aktuellen Positiven sind 80.466 mit einem Rückgang von 1.552 Fällen.
Die Geheilten sind 3.955, während die Opfer 6 sind, was die Gesamtzahl der Todesfälle auf 10.884 bringt.

An der Krankenhausfront sind es 604 stationäre Patienten, 29 weniger als am Vortag, auf der Intensivstation sind es 27, sechs weniger als am Vortag.

Auf Provinzebene gibt es 405 Fälle in Palermo, Catania 706, Messina 265, Syrakus 259, Trapani 225, Ragusa 145, Caltanissetta 126, Agrigento 173, Enna 106.

This post is also available in: English