Nachrichten

Palermo, Confindustria Sicilia verlässt seinen Hauptsitz in der Via Alessandro Volta

#Palermo #Confindustria #Sicilia #verlässt #seinen #Hauptsitz #der #Alessandro #Volta

Der Präsident Alessandro Albanese: Wahl diktiert von der Notwendigkeit, die Ausgaben zu rationalisieren

PALERMO – Die Confindustria Sicilia hat beschlossen, die Einrichtung in der Via Alessandro Volta in Palermo zu verlassen.
Einige Hypothesen werden geprüft, darunter die Rückkehr zum historischen Ort, der vor etwa fünfzehn Jahren im Gebäude der Handelskammer in der Via Amari „aufgegeben“ wurde.

„Eine Wahl – erklärt der Präsident der Confindustria Sicilia, Alessandro Albanese –, die von der Notwendigkeit diktiert wurde, ein zentraleres Büro zu haben und die Ausgaben zu rationalisieren, auch weil die derzeitige Struktur im Vergleich zur Anzahl der Mitarbeiter überdimensioniert ist“.