Municipal, Miceli Kandidat für den Bürgermeister der Mitte links. Cancelleri: «Wir brauchen frische Luft. Wir sind bereit”.

#Municipal #Miceli #Kandidat #für #den #Bürgermeister #der #Mitte #links #Cancelleri #Wir #brauchen #frische #Luft #Wir #sind #bereit

“Ich nehme die Herausforderung an. Denn jeder von uns ist berufen, etwas Nützliches und Gutes für Palermo zu tun“.
Franco Miceli löst seine Vorbehalte auf und kandidiert als Kandidat für die Mitte-Links-Partei im progressiven Viertel der sizilianischen Hauptstadt vor den Verwaltungsbehörden.
Miceli, Architekt und ehemaliger Regionalpräsident des Ordensverfügt über langjährige politische Erfahrung in den Reihen des PSI. In seinem Curriculum findet sich auch eine Erfahrung, von 1998 bis 2000, als Stadtrat für die Öffentliche Arbeiten mit Leoluca Bürgermeister von Orlando.
Seit Tagen hatten sich die Gerüchte um eine Investitur der Mitte-Links- und der 5-Sterne-Bewegung immer mehr verdichtet.
Dieselben Gerüchte deuteten auf einige Vorbehalte seitens des derzeit scheidenden ersten Bürgers hin.

“Ich nehme die Herausforderung an. Denn jeder von uns ist berufen, etwas Nützliches und Gutes für Palermo zu tun“.
Franco Miceli löst seine Vorbehalte auf und kandidiert als Kandidat für die Mitte-Links-Partei im progressiven Viertel der sizilianischen Hauptstadt vor den Verwaltungsbehörden.
Miceli, Architekt und ehemaliger Regionalpräsident des Ordensverfügt über langjährige politische Erfahrung in den Reihen des PSI. In seinem Curriculum findet sich auch eine Erfahrung, von 1998 bis 2000, als Stadtrat für die Öffentliche Arbeiten mit Leoluca Bürgermeister von Orlando.
Seit Tagen hatten sich die Gerüchte um eine Investitur der Mitte-Links- und der 5-Sterne-Bewegung immer mehr verdichtet.
Dieselben Gerüchte deuteten auf einige Vorbehalte seitens des derzeit scheidenden ersten Bürgers hin.

Orlando selbst gibt nun in einer Notiz bekannt, dass er Franco Miceli schätzt.
„Ich kenne ihn gut, weil er ein von mir gewählter Stadtrat in einem Rat war – erklärt der derzeitige Bürgermeister – Wir müssen jetzt ein Folgeprogramm definieren für die vielen Errungenschaften und Potenziale, die seit Jahren das Erbe unserer Stadt ausmachen.
Die Palermitaner und die Palermitaner – fügt Orlando hinzu – haben das Recht, neben dem Bürgermeisterkandidaten auch Listen mit starken Persönlichkeiten wählen zu können.
All diese Bedingungen können und müssen erfüllt werden, damit Palermo, auch mit nationalen Finanzinterventionen wie es bereits für andere große italienische Städte geschehen ist, den in den letzten zehn Jahren eingeschlagenen Weg energisch fortzusetzen und so seinen Weg der Innovation und Zukunft bei der Stärkung der Gemeindeverwaltung und in der Rolle, die sie in der internationalen Dimension erobert hat, fortzusetzen ».

Sobald die Herausforderung angenommen wurde, muss sich Miceli mit den anderen Bürgermeisterkandidaten auseinandersetzen, für eine Stadt, in der es so viele Probleme zu bewältigen gibt.
«Wer behauptet, alle Lösungen in der Tasche zu haben, weiss, dass er lügt und handelt nach alten Machtvereinbarungen.
Palermo muss auf seine Zukunft blicken – fährt Miceli fort – Er muss eine neue Phase in seinem Leben eröffnen.
Sicher braucht es Visionen, aber vor allem konkrete Programme.
Fähigkeiten, die zu Energien werden, die in ein System eingesetzt werden, um jene Mechanismen zu eliminieren, die auch abgenutzt sind und in Ineffizienz und Unproduktivität einen fruchtbaren Boden finden.
Palermo muss zu einer der Hauptstädte werden Südeuropas, Scharnier und Knotenpunkt zwischen den Kontinentenan vorderster Front im Kampf um den Aufbau eines produktiven, integrativen und dichten Mittelmeerraums mit kulturellen Werten ».

Auch die 5-Sterne-Bewegung drückt Zufriedenheit aus, die zusammen mit der Demokratischen Partei und den Bürgerkräften beschlossen hat, Miceli zu unterstützen.
Es ist das Ergebnis einer großartigen Teamarbeit, die mich sehr zufrieden macht – sagt der Staatssekretär für Infrastrukturen der Draghi-Regierung Giancarlo Cancelleri – Ein hohes berufliches Profil, das die Vision der Stadt, die sich die gesamte Koalition gesetzt hat, am besten repräsentieren kann.
Frischer Wind, zukunftsweisende Ideen und Projekte sind gefragt – schließt Cancelleri – Die Bewegung ist der Protagonist dieses schönen Abenteuers zum Wohle der Stadt.
Palermo weicht wichtigen Herausforderungen ».
Die jungen Demokraten aus Palermo hatten die Nase über Micelis mögliche Kandidatur gerümpft.

This post is also available in: English