Nachrichten

Marsala-Schule für soziales und politisches Engagement: Treffen in Palermo

#MarsalaSchule #für #soziales #und #politisches #Engagement #Treffen #Palermo

Am Freitag, den 8.
April, werden die Teilnehmer der Marsala School of Social and Political Commitment Training, koordiniert von der Opera di Religion Mons.
Joachim Di Leo, nach Palermo fahren, um den Königspalast, Sitz der sizilianischen Regionalversammlung, zu besuchen und zu lernen mehr über die Funktionsweise dieser demokratischen Institution mit einer kurzen Präsentation von Hon.
Eleonora LoCurto.

Anschließend treffen sie Anna Staropoli, Soziologin am Pedro Arrupe Institute of Political Training, die sich mit dem Thema „Leidenschaft für das Gemeinwohl in Sizilien: für eine engagierte und proaktive Bürgerschaft“ befassen wird.
In diesem Jahr sind die meisten Teilnehmer der Trainingsschule Schüler des von Professor Tantaro geleiteten Liceo Pascasino in Marsala.
[Don Francesco Fiorino]