Nachrichten

Giusto Catania und über den Haushalt: “Ich möchte der Stadt einen ehrlichen Bericht erstatten”

#Giusto #Catania #und #über #den #Haushalt #Ich #möchte #der #Stadt #einen #ehrlichen #Bericht #erstatten #BlogSicilia #Aktuelle #Nachrichten #aus #Sizilien

Der Stadtrat für Mobilität der Gemeinde Palermo, Giusto Catania, zieht eine Bilanz der Arbeit, die die Verwaltung von Orlando in den letzten Monaten der Gesetzgebung geleistet hat.
Und zwar durch Treffen mit den Bürgern während einer öffentlichen Veranstaltung in der Villa Filippina.

Die soziale Ankündigung des Treffens

Es ist derselbe Stadtrat aus Palermo, der das Treffen in den sozialen Medien ankündigt und auch ein Video veröffentlicht.
„Es wird eine Gelegenheit sein, zu erzählen, was in den letzten Jahren getan wurde und was noch zu tun ist.
Ich möchte der Stadt während einer öffentlichen Versammlung einen ehrlichen Bericht erstatten: die erreichten Ziele, die erzielten Ergebnisse, die aufgetretenen Schwierigkeiten, die gemachten Fehler, die ergriffenen Maßnahmen, die Zukunftsaussichten.
Dies sind seine Worte.

Samstag, 9.
April in der Villa Filippina

„Ich habe das Bedürfnis, eine strenge, aber faire Balance herzustellen.
Ich möchte mit denen, die mich in der Vergangenheit unterstützt haben, und mit denen, die dies noch nie getan haben, eine ehrliche Einschätzung meines Engagements für die Stadt teilen.
Ich bin es gewohnt, meine Verantwortung zu übernehmen; Ich habe mich immer dafür entschieden, „mein Gesicht zu zeigen“, weil mich Beständigkeit, politische Leidenschaft und der Ehrgeiz, die Stadt zu verändern, immer geleitet haben.
Ich möchte Rechenschaft über mein Engagement für die Palermitans und Palermitans abgeben.
Ein strenger, aber fairer Bericht “.
Das Treffen ist für Samstag, den 9.
April, um 10.30 Uhr in der Villa Filippina geplant.

Die Frage Die Shuttles des historischen Zentrums

Kürzlich hat Catania interveniert, um die Aussetzung der speziellen Amat-Dienste für städtische und nachhaltige Mobilitätsdienste aufzuheben.
“Die Shuttles des historischen Zentrums, die vier aktivierten Schulbusdienste und der Shuttle des Cimitero dei Rotoli werden weiterhin die geplanten Verbindungen herstellen – erklären die Gemeinderäte der Gemeinde Sinistra – und den Service für die Stadt garantieren”.