Nachrichten

Gesundheit, eine Milliarde für Infrastrukturen in Palermo

#Gesundheit #eine #Milliarde #für #Infrastrukturen #Palermo #BlogSicilia #Aktuelle #Nachrichten #aus #Sizilien

Gesundheitswesen und Infrastrukturen, eine Milliarde Investitionen allein in der Provinz Palermo. Dies sind die Daten, die Ruggero Razza, Regionalrat für Gesundheit, während der Folge von bereitgestellt hat Minutella-Haus.
„Wir haben etwas Wichtiges geschafft.
Vor wenigen Tagen wurde das Projekt für das neue Cervello-Krankenhaus in Palermo mit einer Investition von 240 Millionen Euro ausgeschrieben.
In wenigen Wochen wird uns das ausführende Projekt Ismett 2 in Carini vom Studio des Architekten Renzo Piano übergeben.
Die Poliklinik präsentiert die letzte Karte zur Finanzierung ihres neuen Standorts in Palermo.
In Syrakus beginnen nach 30 Jahren die Enteignungen von Grundstücken für das neue Krankenhaus.
Während in Ragusa ein neues Krankenhaus eröffnet wurde und der Designwettbewerb für den zweiten Bau zu Ende geht.
Bisher haben wir einige hundert Millionen Euro ausgegeben und fast eine Milliarde Euro an Investitionen im Gesundheitsbau allein in der Stadt Palermo geplant.
Einige Dinge werden wir sehen, einige haben wir als Erste Hilfe gesehen “, sagte Razza.

Keine Kathedralen mehr in der Wüste

Angesichts einer so anspruchsvollen Investition bleibt das Rätsel der Lieferzeiten bestehen.
Um zu vermeiden, dass diese Bauwerke in der Schublade der Träume bleiben oder, schlimmer noch, zu einer weiteren Kathedrale in der Wüste werden.
Wie lange dauert es, bis diese neuen Strukturen geöffnet sind? „Ich bin die Person, die bereits fünf eröffnet hat – erklärt der Kommissar – während alle überzeugt waren, dass sie wie Kathedralen in der Wüste bleiben würden.
Nach Ansicht vieler wären diese geschlossen geblieben und stattdessen haben wir bereits 5 eröffnet.
Ich bin überzeugt, dass wir mit dem Zeitplan, den wir erstellt haben, in den nächsten fünf Jahren wirklich die Ergebnisse sehen können.
Vielleicht irre ich mich, wenn ich kein Arzt bin, der das Gesundheitswesen leitet, ich halte mich für einen anständigen Anwalt, der daher viel an den Verfahren gearbeitet hat.
Vielleicht habe ich einen Mehrwert gegeben „Fünf Jahre sind eine gute Zeit für eine große Infrastruktur.
Wenn Sie gestatten, vermittelt diese Programmierung auch die Vorstellung, dass es eine politische Klasse gibt, die nicht daran denkt, das Band zu durchschneiden, sondern auch daran denkt, konkrete Dinge zu verlassen.