Gemeinde Palermo, Aufforderung zur Einreichung von Bewerbungen für 60 Beamte: die Anforderungen

#Gemeinde #Palermo #Aufforderung #zur #Einreichung #von #Bewerbungen #für #Beamte #die #Anforderungen

60 freie Plätze bei der Gemeinde Palermo.
Hier sind die Anforderungen, wie man sich bewirbt und wie der Test abläuft.

Neuer Aufruf für die Gemeinde Palermo: 60 Plätze für verschiedene Fachleute verfügbar.
Die vollständige Mitteilung ist auf der Website der Verwaltung verfügbar.

Die verfügbaren Plätze

Insbesondere stellt die Gemeinde Palermo 60 Beamte der Rechtskategorie “D” – wirtschaftliche Position D1 ein. befristet bis 31.12.2023.

Hier die gesuchten Profile:

  • 19 Verwaltungsbeamte;
  • 17 Rechnungsführer;
  • 6 Betriebsingenieure;
  • 3 Technische Anlagenbauer mit EGE-Berufsnachweis (Energiemanagement-Experte);
  • 4 technische Konstruktionsoffiziere – Spezialisierung Konstruktionen;
  • 2 Technische Konstruktionsoffiziere – Transportspezialisierung;
  • 2 technische Konstruktionsoffiziere – hydraulische Spezialisierung;
  • 3 Fachplaner – Spezialisierung Umwelt und Gebiet;
  • 2 technische Konstruktionsbeauftragte – mit Brandschutzqualifikation;
  • 2 IT-Beauftragte.

Voraussetzungen und Frist

Je nachdem, auf welche Stelle Sie sich bewerben möchten, sind die Anforderungen unterschiedlich.
Für alle Profile zusätzlich zu den allgemeinen Anforderungen es ist notwendig, einen abschluss zu haben Altsystem oder ein gleichwertiger Fach- oder Masterabschluss.

Ausgehend von den Profilen sind die erforderlichen Abschlüsse: Jura, Ingenieurwesen, Informatik und Wirtschaftswissenschaften.

Das Antragsformular muss ausschließlich über ein elektronisches Verfahren eingereicht werden, indem eine Verbindung zur Plattform https://palermo.concorsismart.it hergestellt wird, auf die über das Spid zugegriffen werden kann.
Der Antrag muss bis zum 13.
Juni 2022, 23:59 Uhr, gestellt werden.

Wie wird der Wettbewerb ablaufen?

Die Prüfungdie für jedes Profil unterschiedlich sein wird, Es wird Multiple-Choice-Fragen enthalten und 60 Minuten dauern.

Die Tests finden ab dem 20.
Juni 2022 statt.
Sie beginnt am 20.
Juni um 10 Uhr mit der Prüfung für die Anwärter auf das Amt des Verwaltungsbeamten und endet am 24.
Juni ab 14.30 Uhr mit der Prüfung für die angehenden Rechnungsführer.

Für alle Profile gibt es Fragen zu Begriffen der englischen Sprache und zur Kenntnis der Verwendung der gängigsten Computerausrüstung und -anwendungen.

This post is also available in: English