Für die Gemeinde eine neue Abteilung für die Verwaltung der Mittel des Pnrr

#Für #die #Gemeinde #eine #neue #Abteilung #für #die #Verwaltung #der #Mittel #des #Pnrr #BlogSicilia #Neueste #Nachrichten #aus #Sizilien

Um die Mittel des NRP gezielt zu verwalten, wurde in der Gemeinde Carini eine neue bürokratische Struktur innerhalb des Organigramms geschaffen, aus dem die lokale Behörde besteht.
Gegründet wurde die Abteilung X, die sich mit dem Bereich der sogenannten Stadterneuerung befassen wird, also alles rund um die mit der Pnrr verbundene Förderwelle, für die sich Carini bereits mit mehreren Projekten beworben hat.

Was Sie anstreben

Sanierung des historischen Zentrums und Stadterneuerung.
Dies sind die beiden Achsen, auf die sich die Gemeindeverwaltung von Carini so sehr konzentriert, dass sie spezielle Büros, die X-Division, geschaffen hat, in der sie auch die Funktionen im Zusammenhang mit der Informationstechnologie zusammenfasst.
Auf diese Weise werden zwei für die öffentliche Verwaltung relativ neue Bereiche gezielter überwacht.

Fokus auf Effizienz

„Die Effizienz der kommunalen Maschinerie ist eines der Probleme, denen wir uns täglich stellen müssen – sagt der Personalrat Vito Bortiglio – von den letzten Angestellten, aber sozusagen an der Spitze der Gemeindeverwaltung, denen wir alle verpflichtet sind die den Bürgern erbrachten Dienstleistungen so effizient wie möglich zu gestalten.
Aber das ist nicht genug.
Wenn wir eine bessere Effizienz anstreben wollen, müssen wir uns ausstatten, und um dies zu tun, haben wir uns in Erwartung der angekündigten Auswahlverfahren für Neueinstellungen mit einer neuen Führungskraft ausgestattet, die an der Spitze eines neuen Büros steht, das wir anvertraut haben die Entwicklung von Projekten zur Sanierung des historischen Zentrums und zur Stadterneuerung.
Es ist eine innovative Wahl, die darauf abzielt, Orte zu harmonisieren und den vielen Bürgern, die das historische Zentrum leben und lieben, Antworten zu geben.

Die spezifischen Fähigkeiten

Im Einvernehmen mit dem gesamten Rat, der vom Rat für Personal unterstützt wird, hat die karinische Verwaltung unter der Leitung von Bürgermeister Giovi Monteleone eine neue Abteilung mit spezifischen Zuständigkeiten für Grünflächen, Parks, Stadterneuerung, Aufwertung des historischen Zentrums, alle „Computerisierung und befristet eingestellt von der Bereichsleiterin, die 3 Jahre mit der Führung betraut war, der Architektin Francesca Anania.

In Verbindung stehende Artikel

This post is also available in: English