Frauen unter den seligen Paoli – Porta Carini – Palermo

#Frauen #unter #den #seligen #Paoli #Porta #Carini #Palermo

Wann

Samstag, 02.
Juli 2022

Samstag, 2.
Juli Tacus bietet Ihnen die Tour „Die Frauen unter den seligen Paoli“ an,
Eine Reise in Pink, um die narrative Handlung des Romans von zu entdecken Luigi Natoli „I Beati Paoli“.
Junge Mädchen, listige Verführerinnen und hingebungsvolle Ehefrauen, rücksichtslose Giftmörderinnen und liebevolle Mütter; ein weibliches Universum, das sich im Schatten der Sekte bewegt und handelt, jedes auf seine Weise die Geschichte prägt.

Eine Route im allgemeinen Herzen der Sekte, in einem Palermo anderer Zeiten, auf den Spuren von Violante, Gabriella, Peppa La Sarda und von Schicksalen, die zwischen glühenden Leidenschaften und tragischen Todesfällen, Entführungen und finsteren Verschwörungen vollendet wurden.

  • Zusammenkunft der Teilnehmer – 20.45 Uhr, Porta Carini (Eingang zum Capo-Markt)
    Ereignisdauer – ungefähr 2 Stunden
  • Beitrag zur Unterstützung der Initiative – 3 € Tacus-Mitglieder – 5 € Nichtmitglieder
  • Die Aktivität wird in Übereinstimmung mit den geltenden Anti-Covid-Bestimmungen durchgeführt.
    Die Teilnahme ist gültig nach telefonischer Reservierung unter 3202267975 (auch per WhatsApp)

Hinweis: die Veranstaltung ist eine Reisegeschichte und nicht als Führung gedacht; Es beinhaltet keine Eingänge und findet vollständig im Freien statt.
Das angegebene Datum und die Uhrzeit können sich ändern.
Im Falle von Anomalien und / oder unvorhergesehenen Ereignissen behält sich das Personal das Recht vor, die Veranstaltung durch rechtzeitige Benachrichtigung der Teilnehmer abzusagen und / oder zu verschieben.

Die von Tacus organisierten erzählten Wanderungen sind eine Operation zur Aufwertung und Förderung des historischen, kulturellen und immateriellen Erbes.
Frauen unter den Beati Paoli.
Violante und die anderen
„ist ein origineller Weg, der von Tacus Arte Integrazione Cultura geschaffen wurde.

Teilen, kommentieren, mit Ihren Freunden sprechen.

Kommentare werden geladen …

This post is also available in: Deutsch