Nachrichten

Flammen in der Nacht in Borgovecchio, ein Auto brannte über Archimede (VIDEO)

#Flammen #der #Nacht #Borgovecchio #ein #Auto #brannte #über #Archimede #VIDEO #BlogSicilia #Neueste #Nachrichten #aus #Sizilien

Flammen in der Nacht a Borgovecchiozu Palermo.
Ein Auto wurde in der Nähe der städtischen Sammelstelle teilweise in Brand gesteckt über Archimedeein paar Meter von Piazza della Pace.
Bei dem Brand waren keine anderen Mittel betroffen.

Vandalisiertes Auto, einige Teile gestohlen

Die Flammen betrafen insbesondere die gesamte rechte Seite des Autos, insbesondere die Seite und den Motorraum.
Einige Teile werden manuell beschädigt, wie die Windschutzscheibe und die Scheinwerfer.
Außerdem hat jemand beschlossen, einige Stücke zu stehlen.
Nach Angaben einiger Anwohner steht das Auto seit mehreren Tagen auf dem Gelände.

Ein weiterer Akt des Vandalismus in der Stadt

Höchstwahrscheinlich ist dies der x-te Vandalismus, der in den letzten Tagen in der Stadt stattgefunden hat.
Tatsächlich wurden vor ein paar Tagen etwa fünfzig Autos in der Nähe der Via Montepellegrino beschädigt.
Die Besitzer der Autos fanden zerrissene Reifen, zerbrochene Scheiben, vernagelte Türen, zerbrochene Spiegel.

Eine Episode, die auf die folgt, die in der Vorwoche stattfand über Pecori Giraldi, im Stadtteil Sperone.
Jemand, wahrscheinlich einige Jungs, Sie schlugen die Fenster von einem Dutzend Autos ein auf der linken Spur parken.
Der Vorfall ereignete sich am Samstag, den 26.
März, gegen 20 Uhr, der Stadtrat des zweiten Bezirks, Pasquale Tusa, der ein Video in den sozialen Medien veröffentlichte, bemerkte, was passiert war.
Der Landrat meldete den Vorfall der Polizei.