Festino di Santa Rosalia, wir arbeiten am Sicherheitsplan: „Palermo, bring deine Maske mit“

#Festino #Santa #Rosalia #wir #arbeiten #Sicherheitsplan #Palermo #bring #deine #Maske #mit

Auf der Party mit der Maske.
Die Aufforderung, am Tag der Feierlichkeiten in Santuzza persönliche Schutzausrüstung zu verwenden, kommt vom Bürgermeister Roberto Lagalla, besorgt über „die Zunahme der Covid-Infektionen in den letzten Wochen“.
„Ich lade alle Palermitaner ein, die am Festino teilnehmen möchten, bereits mit einer Maske ausgestattet zu kommen, und ich danke dem Zivilschutz, der sich um die Verteilung der Sicherheitsvorrichtungen an die Bürger kümmert“, sagt der Bürgermeister am Ende des technischen Tisches die in der Präfektur auf Sicherheitsplan der 398.
Ausgabe der Feierlichkeiten zu Ehren von Santa Rosalia stattfand.

Zusammen mit dem Bürgermeister und dem Präfekten Giuseppe Forlani waren heute Morgen die Polizeikräfte, der Zivilschutz, der Koordinator des Organisationskomitees des Festino Maurizio Carta und die Techniker der Gemeinde anwesend.
„Damit die bei der Organisation der Festino-Feierlichkeiten eingegangene Verpflichtung zu einem Moment der Zusammenführung wird – erklärt Lagalla – muss sichergestellt werden, dass alles reibungslos ablaufen kann.
Das heutige Treffen war sehr fruchtbar und es wurden alle Maßnahmen auf den Tisch gelegt sorgen dafür, dass der Festino in größtmöglicher Sicherheit läuft“.
Eine davon ist genau die Verwendung der Maske.

„Ich werde in ständigem Kontakt mit den Gesundheitsbehörden bleiben, um den Verlauf der Infektionen zu überwachen und im Auge zu behalten – fährt Lagalla fort –.
In den nächsten Stunden werden wir weiter daran arbeiten, dass die verschiedenen Momente der Veranstaltung insbesondere geplant werden zwischen dem 13.
und 14.
Juli den Einwohnern von Palermita ermöglichen, die Feierlichkeiten unter Bedingungen maximaler Sicherheit mitzuerleben „.

Lagalla berief auch ein Treffen der Cassaro-Handelsverbände ein, um mit ihnen alle Maßnahmen zu teilen, die für den Erfolg der Parade erforderlich sind: „Die Methode des Dialogs und des Teilens – schließt Lagalla – wird immer die Figur meiner Verwaltung sein, damit die Ziele erreicht werden der beste Weg „.

This post is also available in: Deutsch