Nachrichten

Faraone präsentiert die Liste: zwischen der rechten Mitte und dem weiten Feld

#Faraone #präsentiert #die #Liste #zwischen #der #rechten #Mitte #und #dem #weiten #Feld

Der Umzug des Bürgermeisterkandidaten.
Die Reaktionen in der Politik.

Saverio Romano liest es so: „David nähert sich der gemäßigten Welt der Mitte-Rechts und das kann mich nur erfreuen, schließlich hatte ich es mir auch gewünscht“.
David ist natürlich Pharao und hier ist die Aussage, auf die der römische Zentrist anspielt: “Eine pluralistische und offene Liste, die die reformistischen, volkstümlichen und bürgerlichen Kräfte vereinen wird, ein gemeinsames Zuhause für alle, die sich ernsthaft und kompetent für ein Palermo einsetzen wollen, das neu beginnt, aus vom Zentrum in die Vororte “.

„Die Liste der Reformisten und des Volkes ist geboren und es ist eine der beiden Listen, an denen wir arbeiten “, sagt der Präsident der Senatoren der Gruppe Italia Viva-Psi, Davide Faraone.
Es heißt „Riformisti e Popolari – Lasst uns für Palermo arbeiten“.
Die Liste wird alle Seelen des liberalen, populären, sozialistischen und autonomistischen Reformismus umfassen, die gemeinsam an einem großen Projekt für Palermo arbeiten.

„Ein Labor – fährt Faraone fort – die wir hoffentlich auch bei späteren Wahlterminen erfolgreich wiederholen werden.
Es wird ein großes Haus mit Vertretern aus Politik, Beruf und Zivilgesellschaft.
„Das Draghi-Modell“ in Palermo zu wiederholen, wird unser Ziel sein, wir brauchen ein sehr weites Feld, Autorität, Pragmatismus und Diskontinuität, um Palermo vor Instabilität und Verfall zu retten.
Wir werden mit großer Entschlossenheit daran arbeiten, die Ergebnisse zu erzielen, die unsere Stadt verdient.

Also Saverio Romano das Gesetz, in einem politisch interessierten Schlüssel, als Seite an Seite mit den Gemäßigten der Mitte-Rechts.
Und tatsächlich hatte er es sogar erzählt LiveSicilia.it: „Davide und Matteo Renzi haben mehr Affinität zur Mitte-Rechts als zum Giallorossi-Bündnis.
Außerdem hat der Pharao politische Intelligenz“.
Die Lektüre, die in Umgebungen in der Nähe von Faraone gegeben wird, besteht vor allem auf der Note und auf dem „Draghi-Modell“ als Polarstern.
Eine großartige Allianz für Palermo, die entfernte Profile zusammenführt.
Eine Formation, die Faraone selbstverständlich als Bürgermeisterkandidat sehen würde.
Die Schlagworte? „Einheit und Diskontinuität“ (von Orlando, Hrsg.).