Energiediebstahl? Kassationshof: „Zum Beweis braucht man einen Nachweis, dass der Zähler manipuliert wurde“

Um ein zu versuchen Stromdiebstahl die einfache Erfassung der Verbrauchsänderung reicht nicht aus, sondern der technische Nachweis der Zählermanipulation ist erforderlich. Dies wird durch Beschluss des Kassationsgericht der der Berufung eines zuvor in zweiter Instanz verurteilten Kaufmanns aus Palermo stattgab.