Die Hafenbehörde von Palermo stellt 4 festangestellte Mitarbeiter ein

#Die #Hafenbehörde #von #Palermo #stellt #festangestellte #Mitarbeiter #ein #BlogSicilia #Aktuelle #Nachrichten #aus #Sizilien

L‘Hafenbehörde von Palermo – AdSP hat zwei Ausschreibungen für die Einstellung von 4 einzubeziehenden Mitarbeitern der Stufe III gestartet unbegrenzt in Hafenämtern nach einer dreimonatigen Probezeit.

Die Neueinstellungen werden dem Landestarifvertrag für Hafenarbeiter zugeteilt und den Bereichen Recht, Allgemeine Angelegenheiten, Personalwesen und Ausbildung sowie Staatliches Eigentum und Vermögen (3 Stellen) und den Bereichen Gemeinschaftspolitik, Projektmanagement und BF-Büro (1 Stelle).

Im ersten Fall müssen die Kandidaten über rechtlich-administrative Fähigkeiten und theoretisch-praktische Kenntnisse auf dem Gebiet des Verwaltungsrechts, des maritimen Hafeneigentums, des Arbeitsrechts und der sozialen Sicherheit verfügen, um die Aktivitäten der Organisation zu unterstützen.

Im zweiten Fall sind nachgewiesene Fähigkeiten erforderlich Projektzyklusmanagement, Überwachung und Berichterstattung über aus ESI-Fonds finanzierte Infrastrukturmaßnahmen.
Die Bewerber müssen sich mit Aktivitäten im Zusammenhang mit der Teilnahme an EU-Aufforderungen und der Nutzung nationaler und EU-Finanzinstrumente befassen.

Die Anforderungen

  • Alter nicht weniger als 18 Jahre;
  • italienische Staatsbürgerschaft oder Staatsbürgerschaft eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union;
  • Genuss bürgerlicher und politischer Rechte;
  • körperliche Eignung für die zu besetzende Stelle;
  • Eintragung in das Wählerverzeichnis;
  • nicht entlassen oder von der Beschäftigung in einer öffentlichen Verwaltung dispensiert wurden oder nicht für verfallen erklärt oder aus der öffentlichen Verwaltung entlassen wurden;
  • Immunität von strafrechtlichen Verurteilungen oder laufenden Strafverfahren, die gemäß den geltenden einschlägigen Bestimmungen die Begründung des Arbeitsverhältnisses mit der öffentlichen Verwaltung verhindern;
  • keinen Anspruch auf die Rente haben;
  • für die 3-Platz-Ausschreibung sind ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und der Besitz von Computerkenntnissen sowie die Fähigkeit, die gebräuchlichsten Tools zu verwenden, erforderlich;
  • für die 1-Platz-Ausschreibung wird ein Master-Abschluss in Internationalen Beziehungen oder ein Abschluss in Bauingenieurwesen (Verkehr) oder Bauingenieurwesen-Architektur, oder Wirtschaftsingenieurwesen oder Architektur oder Meeres- und Verkehrsökonomie sowie nachgewiesene Englischkenntnisse vorausgesetzt Sprache und der beliebtesten Computeranwendungen.

Die Auswahl

Das Auswahlverfahren besteht aus der Bewertung von Qualifikationen (Beruf und Dienst, Studium und Sonstiges) und in einem mündliche Prüfungdie auf den in den jeweiligen Bekanntmachungen angegebenen Themen basieren.

So bewerben Sie sich

Datierte und unterzeichnete Anträge auf Zulassung zu den Auswahlverfahren können in einem verschlossenen Umschlag per gesendet werden 28.
Juli 2022
per Einschreiben mit Rückschein, per Kurier oder persönlich an die Port System Authority des Westsizilianischen Meeres – Protokollbüro übergeben.

Weitere Informationen finden Sie in den Ausschreibungen im Abschnitt Wettbewerbe und Auswahlen der AdSP.

This post is also available in: Deutsch