Covid, weitere 4.142 Positive in Sizilien: mehr Fälle in Palermo

#Covid #weitere #Positive #Sizilien #mehr #Fälle #Palermo

Es wurden 4142 neue sizilianische Covid19-Fälle gegen 27.722 in Sizilien verarbeitete Abstriche registriert.
Gestern waren die neuen Positiven 4.566.
Die Positivitätsrate steigt auf fast 15 %, während sie gestern bei 14,8 % lag.
Auch bei den Infektionen liegt die Insel heute an siebter Stelle.
Die aktuellen Positiven sind 158.869 mit einem Rückgang von 24.853 Fällen.

Die Genesenen und die Karte der Ansteckung

Die Geheilten sind 29.515, während die Opfer 15 sind, was die Gesamtzahl der Todesfälle auf 10.223 erhöht.
An der Krankenhausfront bleiben 1.057 genau wie gestern im Krankenhaus, auf der Intensivstation sind es jedoch 63, 7 mehr als gestern.
Das sind die Daten der Ansteckung in den einzelnen Provinzen Palermo 1.273 Fälle, Catania 760, Messina 573, Syrakus 456, Trapani 449, Ragusa 304, Caltanissetta 232, Agrigento 438, Enna 194.

This post is also available in: English