Arbeit und Beschäftigung, die nationale Tour von Elena Donazzan in Palermo

#Arbeit #und #Beschäftigung #die #nationale #Tour #von #Elena #Donazzan #Palermo #BlogSicilia #Neueste #Nachrichten #aus #Sizilien

“Mit der Nationalen Abteilung für Arbeit und Unternehmenskrise der Fratelli d’Italia haben wir eine wichtige und weit verbreitete Zuhörertätigkeit zu Fragen der Arbeit ins Leben gerufen, die zahlreiche Initiativen in ganz Italien vorsieht, die uns zur geplanten programmatischen Konferenz der Partei begleiten werden in Mailand vom 29.
April bis 1.
Mai und die bevorstehenden Wahlen.
Nach der Diskussion, die in den letzten Tagen im Herzen der Industriegebiete von Reggio Emilia und Scandiano geführt wurde, werden wir nun mit Pescara und Palermo fortfahren und die Sozialpartner, von den Arbeitgebern bis zu den Gewerkschaften, durch den dritten Sektor einbeziehen.
Wir sind stolz darauf, eine produktivistische Partei zu sein, und wir werden bereit sein, die Nation zu regieren, indem wir den Unternehmen die Antworten geben, die sie verdienen.
Dies wurde von Elena Donazzan, der nationalen Leiterin der Arbeits- und Unternehmenskrisenabteilung von Fratelli d’Italia und der regionalen Arbeitsrätin von Venetien, erklärt, die die nächsten zwei Etappen der von ihrer Abteilung geförderten nationalen Hörtour zu Arbeitsfragen ankündigte.

Die Initiative in Palermo

Die im Nordosten geborene Initiative trifft morgen um 17 Uhr in Palermo im IBIS Styles President Hotel in der Via Francesco Crispi 228 ein, in Anwesenheit von Carolina Varchi, nationale Abgeordnete und Kandidatin für das Bürgermeisteramt von Palermo für FdI.
Zahlreiche Gäste waren anwesend, um das wirtschaftliche, soziale und produktive Gefüge Siziliens zu vertreten, von Gewerkschaften bis hin zu Handelsverbänden, um eine Debatte zu führen, die es versteht, durch die Interessengruppen der Arbeitswelt die Inhalte für die programmatische Konferenz in Mailand zu generieren.

Arbeits- und Geschäftsverteidigung

„Arbeit bedeutet die Verteidigung von Unternehmen, die Arbeitsplätze schaffen, ein nationales Interesse, das durch explodierende Energiekosten und Rohstoffe untergraben wird, die bereits vor dem Krieg in der Ukraine ungerechtfertigte und nicht nachhaltige Steigerungen verzeichneten – sagt Donazzan – Arbeit bedeutet auch ein Netzwerk effizienter Dienstleistungen und eine aktive Politik, die wirklich eine bestehende Beschäftigung begleitet und die die durch das Bürgereinkommen dargestellte Unterstützung nicht überschatten kann, die dem Staat wertvolle Ressourcen stiehlt und bestimmte Profile auf dem Markt unerreichbar macht “.

„Wir stehen neben den Unternehmen“

“Fratelli d’Italia ist eine Partei, die sich immer auf die Seite derjenigen gestellt hat, die Reichtum produzieren, die sich an die Seite der Unternehmen stellt und einen Staat möchte, der das Unternehmen erleichtert, anstatt es zu massakrieren – fügt der Exponent der Partei von Giorgia Meloni hinzu, der dann abschließt – dort Wir sind Kandidaten für eine Regierungspartei, offen für die Verteidigung der nationalen Interessen und der italienischen Unternehmen, bereit, von Anfang an das Nötige zu tun, gestärkt durch diese wichtige Arbeit des Zuhörens, die während des konstanten und fortschreitenden Wachstums gefördert wird, zu dem wir führen die erste politische Kraft in Bezug auf Zufriedenheit und Vertrauen unter den italienischen Wählern sein “.

This post is also available in: English