Nachrichten

50 Autos in Palermo beschädigt, Ermittlungen laufen

#Autos #Palermo #beschädigt #Ermittlungen #laufen

Etwa fünfzig Autos wurden gestern Abend im Bereich der Via Montepellegrino von Unbekannten beschädigt.
Zu den verursachten Schäden gehören zerrissene Reifen, zerbrochene Fenster, mit Nägeln vernarbte Türen, gesplitterte Spiegel.
Die Fahrzeuge wurden in der Via dei Cantieri, in der Via Capuana und in der Via Carlo Giachery abgestellt.
Die Ermittlungen werden von Carabinieri und Beamten der Staatspolizei geführt, die Bilder der Videoüberwachungssysteme in der Umgebung gesammelt haben, um die Täter aufzuspüren.